Produkte bestellen

...welche Bestellmöglichkeiten gibt es?

Stampin’ up! ist ein Direktvertrieb, das heißt die Produkte sind nur über unabhängige DemonstratorInnen wie mich zu beziehen und in keinem Geschäft erhältlich. 
Schaue Dir einfach ganz in Ruhe die Katloge an und notiere Dir deine Wünsche mit Bestellnummer, Artikelbezeichnung und dem jeweiligen Preis des Artikels.


Es gibt mehrere Wege, auf denen Du die Produkte bestellen kannst:
Du möchtest gerne die Produkte von Stampin'Up! einmal testen? Kein Problem.
Lade ein paar Freundinnen und Freunde ein und sei GastgeberIn einer Stempelparty. Ich komme mit den Produkten zu Dir und bastele mit Euch ein oder zwei Projekte nach Deinen Wünschen. Du und deine Freunde könnt alles entspannt in Augenschein nehmen, in Händen halten und ausprobieren. So könnt Ihr euch selbst überzeugen wie viel Freude das Arbeiten mit Stampin'Up! Produkten macht, nicht zuletzt weil einfach alles perfekt aufeinander abgestimmt ist und zueinander passt. Ihr werdet sehen, es ist ein Leichtes tolle Ergebnisse zu erzielen. 
Am Ende des Workshops könnt Ihr dann gerne Eure Wunschprodukte bestellen und die bestellte Ware kommt dann direkt von Stampin'Up! zu Dir als GastgeberIn nach Hause. Außerdem kommst Du als GastgeberIn je nach Höhe des getätigten Umsatzes auf Deinem Workshop auch noch in den Genuss eines Shopping-Vorteils und darfst Dir Gratisprodukte aussuchen. Mehr Informationen findest Du hier.
Immer am letzten Tag des Monats organisiere ich eine Sammelbestellung. Der Vorteil einer solchen Sammelbestellung für Dich ist, dass ich das Porto von Stampin'Up! zu mir zahle und Du nur das Porto von mir zu Dir. Das lohnt sich natürlich ganz besonders, wenn Du nur wenige oder kleine Artikel bestellen möchtest oder auch mal etwas vergessen hast. Ab einem Bestellwert von 60 Euro sende ich Dir Deine Produkte kostenlos zu und ein kleines Dankeschön bekommen meine SammelbestellerInnen auch immer dazu.
Du willst nicht bis zur nächsten Sammelbestellung warten? Kein Problem! Ich bestelle die von Dir gewünschten Artikel und für 5,95 Euro Versandkostenpauschale kommt die bestellte Ware dann direkt von Stampin'Up! zu Dir nach Hause.
In meinem Onlineshop kannst Du rund um die Uhr shoppen und Deine Wünsche erfüllen. Die Bezahlung erfolgt jedoch nur per Kreditkarte.
HIER hatte ich die wichtigsten Infos in Kürze zusammengefasst.
Für meine monatlichen Sammelbestellungen(immer am letzten Tag des Monats) kannst Du den jeweils aktuellen GastgeberInnen Code bei mir erfragen, mit dem Du Dich auch über den Online-Shop zu jeder Zeit an meiner Sammelbestellung beteiligen kannst. Dadurch ändert sich für Dich zunächst nichts, Du bekommst Deine Ware wie gewohnt direkt zu Dir nach Hause und ein kleines Dankeschön bekommen meine SammelbestellerInnen auch immer dazu.
wichtige Anmerkungen:

Achte bitte darauf, dass Du den GastgeberInnen Code nur bei Bestellungen mit einem Bestellwert unter 200 Euro nutzt (denn ab diesem Bestellwert kommst Du in den Genuss von Shoppingvorteilen, die dann natürlich auch nur Dir selbst zustehen sollen). 


...wie erfolgt die Bezahlung?

Die Bezahlung erfolgt üblicherweise per Vorkasse (Barzahlung, Überweisung oder PayPal).


...wie lange sind die Lieferzeiten?

Sobald die Bezahlung bei mir eingegangen ist, löse ich den Bestellvorgang aus. 
Die Produkte werden dann innerhalb weniger Tage von Stampin'Up! direkt ab Lager Frankfurt per DHL an Dich verschickt. 
In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein Artikel gerade vergriffen ist. Das fehlende Produkt wird Dir dann kostenlos und automatisch nachgeliefert, sobald es wieder auf Lager ist. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen